Verschworene Verschwörungstheorie

31. Oktober 2009

Ich hab heute mal wieder was Neues gelernt. Der Unterschied zwischen Verschwörung und Verschwörungstheorie.

Eine Verschwörung ist grundsätzlich böse.

Eine Verschwörungstheorie versucht die Verschwörung aufzudecken, um das Gute siegen zu lassen.

Die Crux an der Sache ist, Verschwörungstheoretiker sind Verschwörer gegen die Verschwörung, ergo auch nicht besser als eine Verschwörungsverschwörer, dafür aber äußerst paranoid. Also passend zum Thema dieses Blogs….

…Isch schöre ey!

Share

1 Kommentar zu “Verschworene Verschwörungstheorie”

  1. Webghul sagt:

    Eine wirklich tolle Verschwörungstheorie ist die Schweinegrippenimpfungschipimplatierungsverschwörung. Die Schweinegrippe wurde initiiert, damit alle Menschen sich impfen lassen, in Wahrheit aber kein Impstoff bekommen, sondern einen fiesen Nanochip, der dazu eingesetzt werden kann, Menschen physiologisch als auch psychologisch beeinflussen kann. Das ist dann sowas wie ein Blutsband nur in echt…

    Die perfekte Kontrolle über das niedere Menschenvolk… har har har

Einen Kommentar schreiben